The PowerHouse of Ultrasonics

Sonotroden

Sonotroden sind Ultraschallschweisswerkzeuge, die durch das Einleiten von hochfrequenten mechanischen Schwingungen in Resonanz versetzt werden. Die Sonotrodenkonstruktion erfolgt mittels Finite-Element-Methode (FEM) und garantiert daher stets optimales Schwingverhalten und lange Lebensdauer.

Booster

Ein wesentlicher Bestandteil des Schwinggebildes sind Booster, auch Amplitudentransformationsstücke genannt. Diese vergrößern oder verringern die vom Konverter bereitgestellte Amplitude (Schwingweite) und leiten diese an die Sonotrode weiter. Die Amplitude kann dabei je nach Schweissteil differieren. Eine Vielzahl von Boostern in verschiedensten Übersetzungen (Transformationen) runden unser Komponentenprogramm ab.

Vorteile auf einen Blick

  • Tausendfach weltweit im täglichen Einsatz
  • Innovative und patentierte Designs
  • Jahrzehntelange Erfahrung
  • Akustik-Expertise auch für komplizierte Konturen
  • Modernste Analyse- und Konstruktions-Werkzeuge
  • Hausinterne Produktion
  • Qualitätssicherung mit eigenentwickelten Messwerkzeugen
weitere Informationen anfordern