The PowerHouse of Ultrasonics

Schneiden, Trennschweissen mit Ultraschall

Trennen von Festmaterialien
Eine mit Ultraschall vibrierende Messerklinge hat die Eigenschaft unter minimalstem Widerstand in das Schneidgut einzudringen und dieses abfallfrei und präzise zu trennen.

Vliesstoffe und Gewebe, vor allem für Filter, müssen heute wirtschaftlich und prozesssicher gefertigt werden. Mit unserer Ultraschalltechnologie trennen Sie sauber und schnell, und verschweissen die Ränder ästhetisch und zuverlässig. Speziell für die Anwendung konstruierte Sonotroden und Schweissambosse ermöglichen die Herstellung von fast jeder beliebigen Form, was unsere Kunden in den Bereichen Medizintechnik, Kosmetik, Reinigung und Maschinenbau sehr schätzen.

Verfahrensbeschreibung

Anwendungsbereiche Ultraschallschneiden:

Konturschneiden in einem Hub

Mikrofeines Verschweissen der Faserenden und nachträgliches Trennen in einem Vorgang. ++ mehr erfahren

Kontinuierlich / Diskontinuierlich

Sauberes Versiegeln und Trennen von Geweben und Vliesen im Endlosbetrieb unabhängig der Fahrgeschwindigkeit. ++ mehr erfahren

Schneiden und aufschweissen

Ausschneiden von Filterteilen und aufschweissen auf thermoplastisches Trägermaterial in einem Folgeprozess. ++ mehr erfahren

Portionierung

Schnell, kraftarm, rückstandsfrei: Ultraschall als Vorstufe v. Verpackungsprozessen ++ mehr erfahren

Trennen von Festmaterialien

Trennen von Blockmaterialien wie Elastomere und Schaumstoffe: Schnell, kraftarm, rückstandsfrei. ++ mehr erfahren

Schneiden von Festmaterialien

Speziell gearbeitete Klingen schneiden mühelos hochfeste und zähe Materialien ++ mehr erfahren