The PowerHouse of Ultrasonics
  • Stossfängerschweissen

    Stossfängerschweissen

  • Stossfänger mit PDC Sensorhalter

    Stossfänger mit PDC Sensorhalter

    Wandstärken < 3mm

  • Beispiel Stossfänger mit PDC Sensorhalter

    Beispiel Stossfänger mit PDC Sensorhalter

    Bis zu 10% Gewichtsreduktion

  • Weltweite Automationsprojekte

    Weltweite Automationsprojekte

    mit zertifizierten Anlagenbauern

  • Dünnwandschweissen

    Dünnwandschweissen

    Einbaufertiges Schweissmodul für Automationsanlagen




Stossfängerschweissen Leichtbau im Automobilbau

Neue Kunststoffteile und das torsionale Schweissen SONIQTWIST® von Telsonic beschleunigen den Leichtbau im Automobilbau. Das schonende torsionale Schweissverfahren von Telsonic ist seit Jahrzehnten weltweit erfolgreich.


Fordern Sie unsere Unterstützung an

Anwendungsbeispiele für die sichere Befestigung mit SONIQTWIST® sind: Sensorhalter für Park- und Side-Line-Assistenzsysteme (PDC, SLA), Halter für Scheinwerferreinigungssysteme (SRA), Luftführungssysteme (Bremsen), Schweller, Radar und Ultraschall Sensoren und Kamerasysteme.

 

 

Torsionales Schweissen unterstützt Trends im Automotive Exteriorbereich

  • Dünnwandtechnologie zur Gewichtsreduktion (Wandstärken 2.5mm und dünner sind möglich)
  • Neue Designs und Funktionalitäten
  • Mehr Sensoren aufgrund autonomen Fahren
  • Anwendungen: PDC, SLA, SRA, Luftleitsysteme, Seitenschweller, Waschwasserdüsen und vieles mehr

Artikel zum Thema 'Leichtbau'

  • Verschiedene Sensorhalter Designs Verschiedene Sensorhalter Designs
  • Sensorhalter einlegen Sensorhalter einlegen
  • Präzisionsvorschub Präzisionsvorschub

Vorteile torsionales Dünnwandschweissen

Gegenüber alternativen Technologien, wie lineares Ultraschallschweissen, Kleben oder Laserschweissen

  • Signifikante Einsparung bei den Gesamtkosten durch weniger Materialeinsatz, ohne teure Zusatzstoffe, geringer Verschleiss der Werkzeuge, tiefe Energiekosten
  • Signifikante Gewichtseinsparung da Bauteile dünnwandiger ausgelegt werden können
  • Keine Markierung auf bereits lackierten Teilen (Class A Oberflächen)
  • Erfüllung höchster OEM Qualitätsanforderungen
  • Hohe Zugfestigkeit (400N)
  • Kurze Zykluszeit (Schweisszeit rund 300ms)
  • Hohe Flexibilität bei der Bauteilgestaltung
  • Hohe Prozessstabilität
  • Geringer Integrationsaufwand in unterschiedliche Automationskonzepte



Unterstützung durch Telsonic

Bei der Bauteilgestaltung gemäss unserer patentierten Design – Richtlinien

  • Kompakte oder grosse Baugruppen sind möglich (zum Beispiel PDC oder SLA)
  • FEM Simulationen
  • Schnelle Versuche mit portablen Handschweissgerät sind möglich



Bewährte Technologie

  • Torsionale Technologie ist seit mehr als 20 Jahren in diversen Anwendungen im Einsatz.
  • Magna hat 2018 den Innovationspreis SPE gewonnen für den Einsatz im Skoda Octavia (Serieneinsatz)
  • Weltweite Projekte mit zahlreichen OEM und Tier 1 Zulieferern



Unterstützung für den Anlagenbauer

  • Sondermaschinen oder Robotersysteme
  • Einbaurichtlinien und Zertifizierungsprozess zur Qualitätssicherung
  • Definierter Inbetriebnahme Prozess mit Lizenzerteilung
  • Standardkomponenten und Telso®Assist – Funktionalität sicheren schnelle und kompetente Unterstützung, weltweit.

Fordern Sie unsere Unterstützung an

  • Complete System Complete System
  • Generator MAG Generator MAG
  • Präzisionsvorschub Präzisionsvorschub
  • Telso®Flex Control Telso®Flex Control